NEU! AUSSCHREIBUNG

NEU! AUSSCHREIBUNG FÜR 20 MASTERSTUDIENPLÄTZE FÜR DAS AKAD. JAHR 2021/22

MEHR DAZU HIER 

Civis Allianz: Brücken schlagen

Erstes akademisches Treffen des Arbeitskreises für inter- und transkulturelle Germanistik der CIVIS-Allianz. 

11. Juni 2021, 15 Uhr MEZ

Ankündigungen

 

Alle MasterstudentInnen des Fachbereichs Deutsche Sprache und Literatur werden gebeten die Kurse, an denen sie in diesem laufenden Semester teilnehmen, bei Frau Troullinou (mtroullin[at]gs.uoa[dot]gr) anzugeben.

 

Auch die Teilnahme am Kolloquim ist bei Frau Troullinou (mtroullin@gs.uoa.gr)  anzugeben.

 

MasterstudentInnen, die ihre Diplomarbeit verfassen, werden ebenfalls gebeten, dies und zudem den Gutachter der Diplomarbeit bei Frau Troullinou (mtroullin@gs.uoa.gr) anzugeben.

Abgabe der Hausarbeiten WS 2020/21 und SS 2021

Abgabe der Hausarbeiten

WS 2020/21 und SS 2021

 

 

Die Hausarbeiten für das WS müssen den Dozenten bis spätestens 28.02.2021 zukommen.

 

Die Hausarbeiten für das SS wie auch die Diplomarbeiten müssen den Dozenten bis spätestens 25.07.2021 zukommen.

 

StudentInnen, die ihre Arbeiten in den angesetzten Prüfungszeiträumen im Februar und/oder Juni nicht fristgerecht abgeben, müssen diese in der Prüfungsperiode September bis spätestens 30.09.2020 nachreichen.

Vorlesungsverzeichnis 2020/21

Das Vorlesungverzeichnis für das akad. Jahr 2020/21 finden Sie hier

Die schriftlichen Aufnahmeprüfungen für das Masterstudium „Deutsche Philologie: Theorie und Anwendung“

Die schriftlichen Aufnahmeprüfungen für das Masterstudium „Deutsche Philologie: Theorie und Anwendung“ 

Die schriftlichen Aufnahmeprüfungen für das Masterstudium „Deutsche Philologie: Theorie und Anwendung“ finden am Donnerstag, den 8.10.2020, 9.15-12.15 im Hörsaal 442 der Philosophischen Fakultät der Universität Athen (Panepistimioupoli-Ilissia, PLZ 15784, Athen) statt. Die Vorstellungsgespräche werden soweit es die Lage gestattet am Freitag, den 9.10.2010, stattfinden. Es wird entsprechende Ankündigung diesbezüglich folgen.

Wir wünschen allen viel Erfolg!

 

★   Diejenigen BewerberInnen, die gemäß den gesetzgebenden Maßnahmen hinsichtlich der Covid19-Verbreitung zu den Risikogruppen gehören und nicht vor Ort erscheinen können, werden gebeten unter den Nummern 210-7277307, 210-7277308, 210-7277312 oder per E-Mail (mtroullin@gs.uoa.gr) bis spätestens Dienstag, den 06.10.2020, 11 Uhr, Kontakt aufzunehmen.

Ausschreibung SYLFF-Stipendien für das akad. Jahr 2020-21

Verlängerung der Abgabefrist für Haus- und Diplomarbeiten (Prüfungszeitraum September 2020)

 

Verlängerung der Abgabefrist für Haus- und Diplomarbeiten (Prüfungszeitraum September 2020) bis zum 15.10.2020!

NEU! Verlängerung der Bewerbungsfrist für den Masterstudiengang „Deutsche Philologie: Theorie und Anwendung“ bis einschließlich den 04.10.2020.

Die Bewerbungsfrist für den Masterstudiengang „Deutsche Philologie: Theorie und Anwendung“ wird auf bis einschließlich den 04.10.2020 verlängert. Interessierende werden gebeten ihre Bewerbung samt den notwendigen Unterlagen bis einschließlich Sonntag, den 4.10.2020, an die E-Mail mitroullin[at]gs.uoa[dot]gr zu senden.

Bewerben können sich auch diejenigen, die bis zum 4.10.2020 noch nicht ihr Diplom erlangt haben, dieses aber nach der Prüfungsperiode September 2020 bevorsteht. In diesem muss vor den schriftlichen Aufnahmeprüfungen für das Masterstudium beim Sekretariat eine Bescheinigung hinsichtlich des Absolvierens des Studiums eingereicht werden.

 

Weitere Informationen über die Ausschreibung finden Sie unter  hier!

Stundenplan und Vorlesungsverzeichnis 
für Wintersemester 2019-20


SEMESTERBEGINN:
Montag, 7. Oktober 2019


3. Tagung der jungen Germanisten der Universität Athen


Sie finden uns auch auf Facebook und Instagram!

Lernplattform

Online Registrierung

Europäisches akademisches Austauschprogramm Εrasmus+.

Willkommen auf der Webseite des Masterstudiengangs des Fachbereichs für Deutsche Sprache und Literatur!


MASTERSTUDIENGANG

Deutsche Philologie: Theorie und Anwendung


Schwerpunkte

1. Deutsche Literatur - Griechisch-deutsche Beziehungen in Literatur, Kultur und Kunst

2. Schnittstellen von Linguistik und Didaktik

 

ΑNKÜNDIGUNGEN

Bewerbung um einen Studienplatz am Masterstudiengang für das akad. Studienjahr 2021/22

 

NEU! Der Masterstudiengang „Deutsche Philologie: Theorie und Anwendungen" schreibt für das akademische Jahr 2021/22 zwanzig (20) Stellen für Masterstudierende aus. Mehr dazu  hier

Den Prüfungsstoff finden Sie hier.

Internationale interdisziplinäre Online Konferenz: "Kafka und Griechenland"

Internationale interdisziplinäre Online Konferenz: "Kafka und Griechenland"

18. & 19. Juni 2021

 

Das Programm und weitere Informationen finden Sie hier:

 

 

Seminare des 1. Semesters nicht bestanden?

Studierende, die Seminare des 1. Semesters nicht bestanden haben, werden gebeten mit den Dozenten/innen Kontakt aufzunehmen.

DeMiNeS-Lesezirkel

DeMiNeS-Lesezirkel

Der DeMiNeS-Lesezirkel trifft sich alle 14 Tage zur Besprechung von relevanten Artikeln in theoretischen und empirischen vergleichenden und typologischen Studien zu Syntax, Semantik, Korpuslinguistik, Sprachvariation, Sprachenerwerb des Deutschen und/oder der Sprachen des Mittelmeerraumes. Probe-Vorträge zu laufenden Forschungs- und Abschlussarbeiten (Bachelor, Master, Promotion) werden auch gehalten.

Der Lesezirkel findet ausschließlich online statt.

 Mehr Infos über das Wintersemesterprogramm und die Ringvorlesungen 2020/21

unter: demines.del.auth.gr/de/aktivitaeten/veranstaltungen

Ausschreibung SYLFF-Stipendien für das akad. Jahr 2020-21 (für MasterstudentInnen und DoktorantInnen)

Mehr Infos unter:

https://www.uoa.gr/anakoinoseis_kai_ekdiloseis/proboli_anakoinosis/prokiryxi_ypotrofion_sylff_gia_to_akadimaiko_etos_2020_2021-1/

NEU Stundenplan für das Sommersemester 2020/21

NEU Stundenplan für das Sommersemester 2020/21

Die Kurse des Masterstudiengangs beginnen gemäß dem heute angekündigten Vorlesungsverzeichnis am Montag, den 8. März 2021. 

Da alle Kurse zunächst online angeboten werden, bitten wir Sie darum, sich in den entsprechenden eclass zu registrieren!

Hier der Stundenplan!